Open Library logo
Last edited by Peter Krauspe
August 12, 2018 | History

Wind shear measuring on board an airliner 3 editions

Cover of: Wind shear measuring on board an airliner | Peter Krauspe
About the Book


Translation into English, published (1984) as NASA-TM-77463

A research project is introduced which continuously determines the wind vector on board an airliner during take-off and landing. The project is planned for one year and is intended to deliver sufficient statistical background concerning the low frequency wind changes in the atmospheric boundary layer as well as extended knowledge about deterministic wind shear modelling. First results of the recently started research program will be demonstrated.



Übersicht:

Scherwindmessungen im Linienflugbetrieb

Es wird ein Forschungsvorhaben zur laufenden Messung des Windvektors während der Start- und Landephase an Bord eines Linienflugzeugs vorgestellt. Das einjährige Projekt soll zum einen dazu beitragen, ausreichende statistische Unterlagen über die niederfrequenten Windänderungen im untersten Bereich der Atmosphäre zu gewinnen, und zum anderen die Vorstellungen über deterministische Scherwindmodelle erweitern helfen. Erste Ergebnisse des unlängst angelaufenen Forschungsprogramms sollen gezeigt werden.

Published in German as:
Deutsche Forschungs- und Versuchsanstalt für Luft- und Raumfahrt, Braunschweig/Germany, DFVLR-MITT-80-09, June 1980, pp. 95-119.




Translation of "Scherwindmessungen im Linienflugbetrieb," in:
Beiträge zum 10. Symposium 'Bordintegrierte Flugdatensysteme'
am 26. und 27. März 1980 in Aachen

(Contributions to the 10th Symposium on Aircraft Integrated Data Systems, Aachen/Germany, 26-27 March 1980)

Excerpts

Eine Reihe schwerer Flugzeugabstürze bei Start und Landung hat in den vergangenen Jahren die Aufmerksamkeit der internationalen Luftfahrtforschung auf ein Phänomen gelenkt, dem bislang offensichtlich zu wenig Beachtung geschenkt wurde: dem Problem der Windscherung in den kritischen Flugphasen, in denen das Flugzeug im untersten Bereich der Atmosphäre fliegt. Erst der fortschreitende Einsatz von Navigationsanlagen, die eine An-Bord-Bestimmung der Übergrundgeschwindigkeit ermöglichen, sowie die gleichzeitige Erweiterung der Flugschreiberaufzeichnungen haben die Möglichkeit geschaffen, die Wechselwirkungen zwischen der Flugzeugbewegung und den Bewegungen der Atmosphäre umfassend zu analysieren. Dabei läßt sich immer wieder feststellen, daß statistische Aussagen über die Scherwinde, die man auch als Windänderungen mit sehr niedriger Frequenz bzw. großer Wellenlänge bezeichnen kann, nur unvollständig zur Verfügung stehen.
added by Peter Krauspe. "This is the first sentence."

3 editions First published in 1984

Edition Read Locate Buy
Cover of: Wind shear measuring on board an airliner
Wind shear measuring on board an airliner
1984, National Aeronautics and Space Administration
Microform in English
Cover of: Wind shear measuring on board an airliner
Wind shear measuring on board an airliner
1984, National Aeronautics and Space Administration
Microform in English
Cover of: Wind shear measuring on board an airliner
Wind shear measuring on board an airliner
1984, National Aeronautics and Space Administration
Microform in English

History

Download catalog record: RDF / JSON
August 12, 2018 Edited by Peter Krauspe Edited without comment.
August 12, 2018 Edited by Peter Krauspe Edited without comment.
September 3, 2012 Edited by Peter Krauspe Edited without comment.
September 3, 2012 Edited by Peter Krauspe Edited without comment.
December 11, 2009 Created by WorkBot add works page